Allgemein · Hausbau · Wandaufbau

Woche 2 bis 4

Ruhe im Petterhus. Unser Aufbauteam hat uns verlassen, um andere Schwedenhausbesitzer glücklich zu machen. Seltsam. Irgendwie hatte ich ein bisschen das Gefühl, sie gehören zum Petterhus dazu, sodass sich nun in der Stille des Hauses ein wenig Wehmut breit macht …Macht’s gut Jungs! Ihr seid toll!

In der zweiten Woche wurde begonnen das Dach zu decken, die Innenwände wurden gebaut und auch unsere geliebte Veranda wurde nun zur Realität.:-) In der dritten Woche wurde das Dach fertig gedeckt und alle Innenwände einseitig geschlossen sowie der Dachstuhl vollständig gedämmt.

Auch wir waren auch nicht untätig.  So haben wir doch zwischenzeitlich tatsächlich ein kleines Küchenträumchen ins Leben gerufen!

Ich freue mich wahnsinnig, es euch bald präsentieren zu können 🙂

Jetzt will ich Euch die Bilder der letzten Wochen aber nicht vorenthalten:

Eine Unsere Veranda entsteht…

IMG_0291

 

IMG_0292

 

IMG_0293

Das Obergeschoss..die beiden West-Kinderzimmer

IMG_0281

 

Hier könnt ihr gaaaaanz links am Bild den Wandaufbau sehen..

IMG_0347

 

…und hier die Spanplatten, Gipsplatten sowie das Dämmmaterial für die Wände..im Ostkinderzimmer

IMG_0343

 

Unser Flur im Obergeschoss nach Westen..

IMG_0324

 

..nach Osten..

IMG_0348

 

…nach unten 🙂

IMG_0289

Einmal Dachboden bitte 🙂

IMG_0346

 

Hier sind echte Badplanungsprofis am Werk… mangels Waschbeckenunterschrank muss schnell die Dammüng herhalten…

IMG_9042

 

 

..und fertig ist das Bad mit T-Lösung 🙂 Das Dämmaterial rechts in der Nische entspricht in diesem Fall unserer Badewanne..

IMG_0351

 

Hier könnt ihr nochmal den einseitigen Innenwandaufbau im Detail sehen.  Beim Schwedenhaus geht das so:

Außen befinden sich entweder Fermacell- oder Gipsplatten, dann kommt eine Spanplatte, darauf dann die Dämmung und darauf wiederum die Spanplatten sowie Gips oder alternativ Fermacell in den Bädern und  dem Hauswirtschaftsraum. Erst im Anschluss an die Elektro- und Sanitärinstallation werden die Wände vom Trockenbauer final geschlossen werden.

 

Kommende Woche wird es wieder trubelig im Lille Petterhus. Unsere Heizung kommt, die Sanitär – und Elektroinstallation beginnt und – unser Schwedenhaus bekennt (noch mehr) Farbe :-).

Ich wünsche Euch ein sonniges Wochenende!

Liebste Grüße Eure Stephanie